Große Weihnachtsfeier für die Kinder 2018

Freiwillige Helfer gesucht - 21. Dezember 2018 Weihnachtsfeier für ca. 150 - 300 unterprivilegierte Kinder, und wir brauchen deine Hilfe!  


Wie jedes Jahr veranstaltet Volunt2Thai eine Weihnachtsfeier für ca. 150 - 300 unterprivilegierte Kinder im Alter von 4-12 Jahren am Ban Nong Phong Volunt2Thai Campus in Zusammenarbeit mit der Ban Nong Kung Grundschule.

Es heißt 150 - 300 unterprivilegierte Kinder, denn 2017 haben wir Essen und Geschenke für etwa 150 Kinder zubereitet, aber am Ende waren es mehr als 300 Kinder, bei denen die Lehrer aus verschiedenen Schulen, um die wir uns kümmern, auch darum gebeten haben, sich mit ihren Kindern zu treffen. Und natürlich kann man sich vorstellen, dass es für uns schwer gewesen wäre, ihnen zu verwehren, sich anzuschließen und nein zu sagen. Am Ende lief es jedoch positiv und wir konnten für sie alle Essen und Trinken liefern. Vielen Dank an alle unsere Freunde! Auch dieses Jahr brauchen wir die Hilfe von Freiwilligen, um das Fest vorzubereiten.

Bitte kontaktiere uns, wenn du dich freiwillig engagieren möchtest und sei dabei. Es ist ein wunderbares Gefühl, das Lächeln in die Gesichter dieser Kinder zu bringen.

Gibt es eine bessere Möglichkeit, die Weihnachtszeit zu feiern, als sie denen zu geben, die so wenig haben? Wir laden dich ein, uns zu helfen, diese wunderbare Weihnachtsfeier für die Kinder zu organisieren. Wir werden das V2T-Dorf dekorieren, Essen, Getränke, Spiele und Aktivitäten für die Kinder vorbereiten. Im vergangenen Jahr konnten die Kinder auch ein Weihnachtsgeschenk (Schuluniformen, Hygieneartikel und einige Süßigkeiten) erhalten, das von den Kindern sehr gut angenommen wurde. Und außerdem werden wir wieder einen Weihnachtsmann haben, der singt und die Geschenke an die Kinder übergibt.

Auch in diesem Jahr wollen wir den Kindern eine tolle Weihnachtsfeier bereiten. Für uns bedeutet das, dass wir uns wieder auf das Sammeln von Weihnachtsgeldern konzentrieren wollen, um auch in diesem Jahr ein großes Fest für die Kinder zu gestalten. Ich hoffe sehr, dass es wieder gelingen wird, denn es war 2017 ein so großer Erfolg.

  • Erstellt am .